Berufliches SchulZentrum Wurzen

Kompetenzzentrum für Agrarberufe und Berufliche Bildung der Fachbereiche Gastronomie-Technik-Gesundheit-Wirtschaft

 

 

 

 

 

Großer Erfolg der 1. GreenDay Veranstaltung am BSZ Wurzen
 
Oberschüler aus 6 Schulen der Landkreise Nordsachsen und Leipzig sowie der Stadt Leipzig
nutzten erstmalig die Gelegenheit Grüne Berufe zu erkunden und zu erleben.
Neben viel Wissenswertem zu den Ausbildungsberufen Florist, Fachkraft Agrarservice, Gärtner, Landwirt und Tierwirt
gab es beim Rundgang an 10 Stationen selbstständiges Handwerken, Beratungsgespräche und Experimentelles zu Pflanze, Tier und Technik.
Allen Beteiligten hat es großen Spaß bereitet und die Ausbildungsbetriebe haben vielleicht schon einen potentiellen Azubi gefunden.
Wir, das BSZ Wurzen als Ausrichter, bedanken uns bei allen Schülern und Betreuern sowie den Stationsverantwortlichen für einen gelungenen
GREENDAY 2019.

  • greenday03
  • greenday04
  • greenday05
  • greenday06
  • greenday07
  • greenday08
  • greenday09
  • greenday10
  • greenday11
  • greenday12
  • greenday13
  • greenday14
  • greenday15
  • greenday16
  • greenday17
  • greenday18
  • greenday19
  • greenday20
  • greenday21
  • greenday22

 
 
Am 12.11.2021 fand der 2. GreenDay am Beruflichen Schulzentrum Wurzen statt. Schüler verschiedener Oberschulen erfuhren beim Rundgang an 10 Stationen viel Interessantes und Wissenswertes zu den grünen Berufen, zu denen unter anderem die Bereiche der Landwirtschaft und verschiedene Spezialisierungen des Gärtnerberufes gehören.
Das Berufliche Schulzentrum Wurzen, die Bildungsberater der Landkreise Leipzig und Nordsachsen, die berufsständischen Vertretungen und die Ausbildungsbetriebe gestalteten gemeinsam diesen vielfältigen Tag, an dem die Schüler experimentieren, Technik hautnah erleben und viele Fragen zu Theorie und Praxis stellen konnten. Es gab beispielsweise Einblicke in die Herstellung von Blumenschmuck, eine Hebebühne zum Bäume verschneiden, verschiedene Apfelsorten zur Obstverarbeitung und den Melkstand, der vor zwei Jahren zu Übungszwecken im BSZ Wurzen gebaut wurde um nur einiges zu nennen. Alle Schüler zeigten großes Interesse für die vorgestellten Berufe und es war somit für alle Beteiligten ein Erfolg. Mit Sicherheit entscheiden sich einige Schüler für eine Ausbildung in einem dieser Berufe.
Mich hat es vor über zwei Jahren in die Landwirtschaft als Auszubildende Tierwirtin für Rinderhaltung gezogen, da ich vor meinem geplanten Studium sehr gern Einblicke in die Praxis der Landwirtschaft erhalten wollte. Diese Entscheidung bereue ich in keinster Weise und bin für jeden Tag im Umgang mit den Tieren dankbar und durfte viel Neues erleben.
 
Alexandra Dutsch, Auszubildende 3. Lehrjahr Tierwirtin für Rinderhaltung
 
  • IMG_0357
  • IMG_0367
  • IMG_0372
  • IMG_0375
  • IMG_0378
  • IMG_0384
  • IMG_0391
  • IMG_0394
  • IMG_0400
  • IMG_0405
  • IMG_0407
  • IMG_0409
  • IMG_0414




 

 


 
 
Die feierliche Freisprechung von Absolventen der Grünen Berufe des Landkreises Leipzig
fand am 21. August 2019 in Naunhof statt.
Im Beisein zahlreich erschienener Partner der dualen Ausbildung führte der Bildungsberater Herr Engelmann durch die Veranstaltung.
Grußworte und Glückwünsche an die frisch gebackenen Facharbeiter richteten der Landrat Herr Henry Graichen,
der Leiter des Referates Berufsbildung und Koordinierung des LfULG Herr Henrik Fichtner
und als Vertreter des Berufsstandes die Geschäftsführerin des Kreisbauernverbandes Borna • Geithain • Leipzig Frau Yvonne Kern.
 

Absolventen "Grüne Berufe" des Jahrganges 2019
 
Die drei Besten des Jahrganges 2019
mit Landrat Henry Graichen und zuständiger Stelle LfUlG Henrik Fichtner
Aktuelle Seite: Startseite Kontakte Anschrift Veranstaltungen